Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit meiner ersten Wahl zum Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises und meinem Amtsantritt im November 2009 sind mittlerweile sieben Jahre vergangen. Es war eine sehr spannende Zeit und gemeinsam mit dem Kreistag und der Kreisverwaltung konnte ich viele Projekte und Initiativen anstoßen. Meine Amtszeit endet nach der gesetzlichen Wahlzeit im November 2017.

Gerne würde ich die angestoßenen Projekte und meine Arbeit fortführen und bewerbe mich daher am 5. März 2017 um die Wiederwahl. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über mich, meine Arbeit und meine Ziele in den kommenden acht Jahren.

Ich bitte Sie herzlich um Ihre Stimme am 5. März 2017!

Sollten Sie Fragen zu mir und meiner Arbeit haben, können Sie gerne das Kontaktformular nutzen.

Ich möchte darauf hinweisen, dass wir die Seite momentan überarbeiten und Inhalte nach und nach aktualisiert werden. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Herzlichst

Ihr




Der Kandidat für die Landratswahl im Rhein-Pfalz-Kreis, Clemens Körner, ist in den kommenden Tagen im Landkreis an verschiedenen Informationsständen der CDU unterwegs. Bürgerinnen und Bürger können dort mit ihm ins Gespräch kommen und sich über die Landratswahl am 5. März 2017 informieren.
weiter

Seit seinem Amtsantritt 2009 hat Clemens Körner als Landrat 108 Betriebe im Rhein-Pfalz-Kreis besucht. Ihm ist es wichtig mit diesen Besuch vor Ort einerseits die Unternehmen kennenzulernen, andererseits aber auch das Ohr direkt an der Wirtschaft im Rhein-Pfalz-Kreis zu haben. Am heutigen Tag war er bei der Firma Dambach in Maxdorf gemeinsam mit Ortsbürgermeister Werner Baumann und dem Kandidaten für das Amt des Verbandsbürgermeisters, Paul Poje.
weiter

Suche
Impressionen
Unterstützer
Andreas Feinauer
(Erzieher aus Böhl-Iggelheim)